8 von 10 Menschen benutzen
ihr mächtigstes Werkzeug jeden Tag falsch.
Die Kommunikation

VON Axel Maluschka
28. August 2021

 Stell dir vor, du bestellst einen Handwerker zu dir nach Hause. 

Das allein ist heutzutage schon eine Herausforderung. Doch du hast Glück und musst nicht 2 Jahre auf einen Termin warten. 

Der Typ rückt an.

Und er will einen Nagel in die Wand schlagen. Er nutzt einen normalen Hammer (Schlosserhammer), jedoch die schmale Seite. Und haut natürlich mehrfach daneben. Nach der zweiten Kerbe in deiner Wand wirst du sauer. Und du ahnst, warum der Typ Zeit hatte.

Der nennt sich Handwerker. Hat wahrscheinlich auch einen Gesellenbrief. Aber er kann sein Werkzeug nicht benutzen.

In dem Fall merkst du das sehr schnell.

Doch wann nutzt du dein Werkzeug Sprache, deine Kommunikation, richtig? Merkst du, wenn du Kerben in deine Beziehungen haust?

Heute machen wir dich fit für den Umgang mit dem Werkzeug Kommunikation.

Heute erfährst du:

  • Wie du mich beim Wettbewerb GNSS21 unterstützen kannst.
  • Warum ich eine kleine Pause beim Podcasten einlegen musste.
  • Was Kommunikation ist.
  • Welche Axiome und Modelle es gibt.
  • Welchen wichtigen Tipp die positive Psychologie Paaren gibt.
  • Wie du dich bei Diskussionen und Meinungsverschiedenheiten verhalten solltest. 

Viel Spaß beim Hören!

Shownotes


Alle Folgen von „Konflikt-Power aufs Ohr“ findest du hier.


Transkript

Folgt bald.


Bild: fabervisum / Depositphotos

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?